Psoriasis im Gesicht-Symptome und Behandlung

Psoriasis ist eine der unangenehmsten Hauterkrankungen. Die häufigsten Psoriasis-Läsionen auf den Gliedmaßen und dem Rumpf. Kann psoriasis auf Ihr Gesicht? Leider, während eine Menge von unangenehmen Erfahrungen für Patienten, die unter dieser Krankheit leiden.

Symptome der psoriasis im Gesicht

Symptome der psoriasis im Gesicht

Die erste Phase der psoriasis auf dem Gesicht, tritt in der Regel der späte Herbst oder winter. In dieser Zeit wird die Haut besonders anfällig. Ein Vorbote der Krankheit ist Juckreiz. Symptome der ersten Phase der psoriasis im Gesicht ist sehr ähnlich zu einer Lebensmittel-Allergie oder einfach Reizung der Haut erscheinen entzündeten Flecken von geringer Größe (etwa Stecknadelkopf-Größe), lokalisiert vor allem auf der Stirn oder Wangen. Doch im Laufe der Zeit, Sie vergrößern sich und verschmelzen, in form von verdichteten Knötchen — Knötchen mit einem blassen Schatten von rot. Besonders intensiv dies geschieht, wenn der Kamm Papeln, die absolut nicht machen kann, weil an Ihrer Stelle bilden Narben. Allmählich beginnt der Ausschlag zur Deckung der nasolabiale Dreieck und die Flügel der Nase, frontal, Lippen, dringen in das Haar, breitete sich auf den Ohren, die fast den gesamten vorderen Bereich.

Weitere Anzeichen der Krankheit kann beschrieben werden als "eine Kombination von drei Phänomenen":

  • Plaques umhüllen weiche Schuppen;
  • Weitere Trennung der Skalen unter Ihnen gefunden wird, rote Haut, als ob bedeckt mit Glanz (terminal-protector);
  • Wenn Sie weiterhin kratzen der Haut, es beginnt zu beschädigt werden und zu Bluten kleine Tropfen von Blut (Blut-Rosa).

Im Erwachsenenalter sind die häufigsten ist die seborrhoische psoriasis im Gesicht-psoriasis mit einem charakteristischen "Krone" — ein cluster von Papeln an der Grenze der behaarten Teil des Kopfes. Eitrige Krusten, die in dieser form noch platzen, verursachen sehr starke Schmerzen. Für Kinder ist typisch für die Art der psoriasis der Haut, die sogenannten teardrop. Im Frühstadium der Krankheit kann es verwechselt werden, für einen banalen Diathese.

Ursachen

Psoriasis, einschließlich der psoriasis auf mein Gesicht-nicht ohne Grund-als einer der rätselhaftesten Krankheiten. Die Debatte über die ätiologie nicht nachlassen, bis jetzt. Unter Experten gibt es Unterstützer der Primat der endokrinen, Autoimmun -, psychosomatischen Theorien, und in letzter Zeit immer mehr und mehr beliebt genetische Theorie, die den Ursprung von psoriasis. Zum Teil bestätigt wird dies durch die allgegenwärtigen Statistiken, die behaupten, dass man in drei der vier Fälle dieser Dermatose, eine der verwandten ist auch ein Träger. Nicht zu viel Streit unter den Experten, vielleicht nur drei Umstände:

  • Die Krankheit ist polietiologic Natur zu erklären, deren Herkunft Grund nicht;
  • Diese Krankheit kann Jahre, sogar Jahrzehnte, bis die Fahrt in einer stabilen remission, aber die endgültige Heilung kommt;
  • transfer von psoriasis ist durch den direkten Kontakt ist ausgeschlossen: es ist nicht ansteckend.

Was auch immer es war, aber Psoriasis-Hautausschlag, der kann sich auf nahezu alle Bereiche des Körpers, einschließlich derjenigen, die unmöglich, sich zu verstecken aus den Augen der anderen, liefern psychischen Beschwerden in den ersten Platz – die Patienten.

Arten der psoriasis im Gesicht

Die Krankheit hat eine ziemlich komplizierte Klassifikation mit einer Menge von Sorten. Die Art der Strömung, es kann unterteilt werden in zwei große Gruppen: diejenigen, die mit pustulöse und pustulöse nicht fließen. Interessant ist, jede Art hat Ihre eigene "privilegium" der Läsion. Vor allem nicht, fallen unter die Allgemeine Klassifizierung der verschiedenen Arten, zum Beispiel, seborrheal solchen äusserungen. Diese Tatsache hilft ärzten zu führen genaue Diagnose, deshalb in der Wahl der optimalen Taktik der Behandlung.

Schwere des Auftretens von verschiedenen leichten und schweren Formen der psoriasis – je nach der gesamten Läsion Größe und systemischen Manifestationen der Erkrankung.

Es sollte angemerkt werden, dass das Gesicht gehört nicht zu den typischen Gegenden von Psoriasis-Läsionen. In jedem Fall, die meisten typischen seborrhoische form der psoriasis vulgaris, die später erweitert bis an die Grenze der Haaransatz und dann, darunter, die Produktion, der auf den ersten Blick scheint die gewöhnlichen Schuppen.

Das Stadium der Krankheit

Psoriasis im Gesicht ist, erleben rasante Entwicklung aufgrund der Anfälligkeit der Haut in diesem Bereich. Auf die erste Phase der psoriasis auf dem Gesicht haben wir bereits ausführlich beschrieben. Es folgt eine Bühne als stationär, wenn die Thrombozyten werden die hellen Farben, die form wird zum abgerundeten Papeln mit silbrigen Schuppen. In der Regel werden diese Metamorphosen entstehen innerhalb von etwa einem Monat nach dem auftreten der Krankheit.

Die nächste Stufe ist als Zerfall. In dieser Phase, die plaque, die fast nicht auffallen auf der Haut und blass. Die Lust zu putzen, es geht, Papeln cincta dicht und labrum corneum. Dieser Prozess wird fortgesetzt, im Durchschnitt von zwei bis sechs Monaten.

wie zur Behandlung von psoriasis auf dem Gesicht

Wie zur Behandlung von psoriasis auf dem Gesicht?

Die Behandlung von Krankheiten beschäftigt, einen Dermatologen, und beim ersten Verdacht auf psoriasis-Besuch sollte es nicht zu einer Verzögerung: wie lange, bevor er beginnt die Behandlung, so schneller Gesichts-psoriasis in remission gehen. Zur gleichen Zeit, ist es notwendig zu verstehen, dass die psoriasis-Therapie ist ein langer und komplizierter Prozess. Jede Wunder-Heilmittel gibt es nicht, und die Therapie stellt eine umfassende Lösung mit dem Einsatz von verschiedenen Wirkmechanismen.

Salbe für psoriasis auf dem Gesicht

Die effektivste Möglichkeit, den Umgang mit der Krankheit sind externe Mittel in form von Salben, Lotionen, Cremes. Die Breite Anwendung aufgrund seiner Wirksamkeit finden, Salben für das Gesicht von psoriasis: wie hormonelle, und enthalten keine Hormone. In diesem Fall, die ersten haben eine starke, aber kurzzeitige Exposition, da Sie schnell zur sucht führen und die anschließende neue Runde der Eskalation. Hormonelle Medikamente zu behandeln, vor allem psoriasis auf dem Gesicht der Erwachsenen. Nicht-hormonelle arbeiten auch allmählich, jedoch bieten remission für längere Zeit.

Als zu schmieren das Gesicht von der Schuppenflechte?

Die folgenden nicht-hormonelle Heilmittel für die Behandlung von psoriasis der Haut:

  • für die Entfernung von peeling anwenden Salicylsäure Salbe, und kombiniert Salicylsäure -Zink gibt anti-entzündliche Wirkung und trocknet die Haut berührt;
  • ausgezeichnete anti-inflammatory Indikationen haben Salben, in denen es Teer oder Fett;
  • Salbe mit Zink-schützt die Haut vor den negativen Auswirkungen der externen Umwelt, reduziert Schwellungen, bekämpft Entzündungen;
  • die überwältigende Auswirkungen auf die Kranken Zellen haben Salben mit vitamin-D -;
  • juckreizstillende Wirkung ist berühmt für öl-haltige Arzneimittel, die ist besonders wichtig, wenn die akute phase der Krankheit ist beendet und beginnt die Heilung;
  • um befeuchten die Haut auftragen-Salbe basiert auf pflanzliche Auszüge mit einem Gehalt von ringelblume, Schöllkraut, Kamille und anderen Heilpflanzen.

Hormonelle Salben unterscheiden sich in Ihren Auswirkungen von relativ leichten bis stärker.

Als eine Regel, Salben für das Gesicht von der Schuppenflechte angewendet werden sollte, vor dem Schlafengehen, wenn der Körper in völliger Ruhe – allerdings ist der therapeutische Effekt wesentlich höher.

Aufgrund der vielen Nebenwirkungen von hormonellen Medikamente verwendet werden, sollten mit großer Vorsicht und nur nach Anweisungen des Arztes. Self-Behandlung ist streng verboten – es kann zu irreversiblen Auswirkungen auf die Gesundheit.

Prozedurale Therapie

Zusätzlich zu diesen Medikamenten gilt für die Physiotherapie.

Große Beruhigung geben täglich Sitzungen electrosleep, fortgeführt von 20 Minuten bis eine halbe Stunde für mindestens Wochen. Photochemotherapie und UV-Strahlen vom Arzt während der Zeit der Dämpfung der Krankheit und dazu beitragen, die Zeit der remission. In einigen Fällen kann zugewiesen werden x-ray-Bestrahlung der betroffenen Gebiete. Sicherer als laser-Therapie.

Eine tolle Ergänzung zu den grundlegenden Behandlung ist die Kurort-Therapie.

Medikamente

Wie für Medikamente, die Ihnen verschrieben werden, nur in veralteten und moderne Formen in der Behandlung von seborrhoische psoriasis auf dem Gesicht. Diese tools umfassen insbesondere:

  • zytotoxischen Substanzen verlangsamen die Teilung epitelyarnyh Zellen, z.B., Methotrexat;
  • Immunsystem dämpfenden Art Und Cyclosporin, die unterdrücken das auftreten von Autoimmun-Prozesse;
  • Kortikosteroide für die interne Verwendung;
  • biologisch aktive Substanzen und alefacept Avastin blockieren die Vermehrung der entarteten Zellen.

Unter all diesen Medikamenten ist grundsätzlich nur unter ärztlicher Aufsicht.

Hausmittel für psoriasis auf dem Gesicht

Behandlung von psoriasis auf dem Gesicht Naturheilmitteln gibt auch ein positives Ergebnis, aber nur, wenn unter der Aufsicht eines Arztes und in Kombination mit anderen Methoden der Bekämpfung der Krankheit. Die Grundlage der traditionellen Medizin – Natürliche Zutaten, so dass Sie werden empfohlen, auch bei der Behandlung von Kindern. Empfohlen für alle Arten von Kräuter-Tinkturen, Bäder mit Arzneimitteln, Abkochungen, Salben und Masken für Gesichts-psoriasis, gekocht "Omas Rezepte". Zum Beispiel beruhigen die Haut Salz Maske auferlegt, auf die vor-gereinigte Gesicht (am besten Meersalz), tar, Gesichtsmasken und Salben. Gute Wirkung von Sanddorn-öl, das sowohl den externen und internen Gebrauch, sowie Lavendel und Kokosnuss-öl. Es wird empfohlen, den Verzehr von Gemüse, enthalten Karotin, Kürbisse, Früchte mit roten und Orangen Farbe. Ein bestimmtes Ergebnis ist auch Homöopathische Mittel.

Trotz der Komplexität der Erkrankung, der wichtigste Teil der Behandlung der psoriasis im Gesicht ist, die zu Hause gemacht (mit seltenen Ausnahmen). Die Bedeutung der genauen Umsetzung der medizinischen Leitlinien, einschließlich:

  • sorgfältige hygiene der Haut und Schutz vor allen Arten von negativen Auswirkungen: mechanische, klimatische, ökologische;
  • Ernährung besonders während der Perioden der Exazerbation der psoriasis auf dem Gesicht. Sollte komplett unterlassen reizende und Allergene Produkte, Tabakwaren und alkoholische Produkte;
  • periodische Besuch des Dermatologen

Und nun die Antwort auf die wichtigste Frage: how to get rid von psoriasis auf dem Gesicht?

Leider heilen die Krankheit völlig unmöglich. Allerdings, die Durchführung von ärztlichen Anordnungen, unter Beachtung von vorbeugenden Maßnahmen und die Unterstützung, die richtige mentale Einstellung, ist es möglich, die Erhöhung der Dauer der remission, die Aufrechterhaltung einer hohen Lebensqualität.

24.08.2018